Bundesfachschaftsrat

Logo_bfsr

Der Bundesfachschaftsrat für Stadt und Raumplanung (bfsr) vertritt die Studierendenschaft der entsprechenden deutschsprachigen Vollstudiengänge. Dieser setzt sich aus Abgeordneten der folgenden Universitäten und Hochschulen zusammen: TU Berlin, BTU Cottbus-Senftenberg, TU Dortmund, FH Erfurt, HCU Hamburg, TU Kaiserslautern, Uni Kassel, HfWU Nürtingen-Geislingen, HSR Rapperswil, BU Weimar und der TU Wien.

 
Aufgaben des Bundesfachschaftsrats sind die Koordination der Fachschaften, die Mitarbeit in fach- und hochschulbezogenen Organisationen, die Interessenvertretung in den Berufsverbänden und die Unterstützung der Organisation des Planer*innen Treffens.
Advertisements